Bisher erschienen:

Vali 

Die Wächtersaga Buch 1

 

Vali ist der erste Band der Wächtersaga, einer neuen Serie in der knallharte Helden um die Herzen ihrer Frauen, und gegen die Versklavung der Menschheit kämpfen. Eine erotische Mischung aus Mystik, tiefen Gefühlen und blutrünstiger Action, in der humorvolle Dialoge nicht zu kurz kommen.Vor Jahrtausenden fanden die Wächter auf der Erde eine zweite Heimat. Ihre außergewöhnlichen Fähigkeiten machten sie zu Göttern in den Augen der Menschen, und die uneingeschränkte Macht verführte viele von ihnen. Diejenigen, die sich nicht vom Machthunger blenden ließen, sagten den Abtrünnigen den Kampf an und entwarfen ein eisernes Gesetz - den Codex. Der Codex wurde zur obersten Direktive, der ultimativen Leitlinie für die Interaktion mit den Menschen. Die Sicherung der friedlichen Coexistenz.Doch vor dem Codex stand der Krieg, und vieles von dem Wissen der Ahnen ging verloren.Jetzt leben sie unerkannt unter uns, ihre Spuren beständig verwischend, suchen sie nach den Relikten ihrer Herkunft und kämpfen im Verborgenen gegen den letzten Abtrünnigen.Lucius hat die Macht, das zarte Gleichgewicht zu kippen. Mit jedem Artefakt gewinnt er an Wissen und Kraft, deshalb ist es Valis oberstes Ziel, Lucius aufzuhalten.Als es Lucius gelingt einen Ältesten zu töten, um an eine alte Schriftrolle heran zu kommen, trifft Vali mit seinem Team mitten in Deutschland ein. Am Dörnberg suchte der Älteste zusammen mit Sarah Meinhard nach einem Artefakt, auf dessen Spur ihn ein grausam verübter Mord geführt hatte.Jetzt obliegt es Vali, das Artefakt zu finden, bevor Lucius es in seine Finger bekommt. Doch ohne die Hilfe der jungen Frau kann die Schriftrolle nicht gefunden werden.Ein Wettlauf beginnt, der Sarah in höchste Lebensgefahr und an ihre seelischen Grenzen bringt. Vali erkennt schnell, dass sie über Fähigkeiten verfügt, die sie von normalen Menschen unterscheidet, und setzt alles daran sie zu beschützen. Sarah hingegen hat ihre Fähigkeiten jahrelang verleugnet, und jetzt hängt plötzlich nicht nur ihr Leben von diesen Fähigkeiten ab. Vali ist zunehmend fasziniert von der jungen Frau und sein eiserner Wille gerät ins Wanken. Die Anziehungskraft die sich zwischen beiden innerhalb kürzster Zeit entwickelt ist nicht logisch zu erklären, und sie ist obendrein gefährlich, denn in Valis Welt ist kein Platz für Menschen.Als Sarah ihm das Leben rettet, ist für ihn jedoch klar, dass sie weit mehr sein muss, als nur ein Mensch. Doch kann es ihm gelingen sie vor seinen Feinden und seinem Orden zu beschützen, ohne dabei alles zu verraten was er geschworen hat zu beschützen? Er muss sich entscheiden zwischen seiner Pflicht, und seinem Herzen.

Sarah ist der zweite Band der Wächtersaga, einer neuen Serie in der knallharte Helden um die Herzen ihrer Frauen, und gegen die Versklavung der Menschheit kämpfen. Eine erotische Mischung aus Mystik, tiefen Gefühlen und blutrünstiger Action, in der humorvolle Dialoge nicht zu kurz kommen.
Nachdem es ihnen gelungen ist, Lucius in die Flucht zu schlagen bringt Vali, Sarah ins Hauptquartier der Wächter. Doch ihnen bleibt keine Zeit, das neugewonnene Glück zu genießen. Wächter dürfen nicht lieben und so müssen sie ihre Beziehung unter allen Umständen vor dem Orden geheim halten.
Als der Ältestenrat von Vali verlangt, dass er Sarah zusammen mit der Schriftrolle an den Orden übergibt, müssen die beiden schnell eine Lösung finden.
Sarah, ist eine Filia nobilis, die Letzte einer uralten Blutlinie, um ihren Status zu bestätigen, soll sie sich beim Ältestenrat des Ordens einer Prüfung unterziehen. Sie hat jedoch noch immer keine Kontrolle über ihre Fähigkeiten.
Wird es ihr gelingen die Prüfung zu bestehen und ihre Liebe zu Vali zu verheimlichen vor dem übermächtigen Rat, der alle Fäden in der Hand hat?
Wenn es ihr nicht gelingen sollte, erwartet Vali das Todesurteil.

Sarah

Die Wächtersaga Buch 2

 

Thore

Die Wächtersaga Buch 3

Thore ist der dritte Teil der Serie, um Vali und sein Team von Wächtern.
Der Codex ist Geschichte. Vali und sein Team haben die Ketten des Ordens gesprengt und sich nach Avalon zurückgezogen. Vali wird zum neuen Anführer der Wächterrasse ernannt und beginnt damit, eine neue Basis aufzubauen und eine Heimat für sich und Sarah, die sein Kind in sich trägt. Von den anderen Teams, die rund um den Globus verstreut sind, fehlt weiter jede Spur und so obliegt es Vali und seinen Männern, die Jagd auf Lucius vorzusetzen und die Filias zu finden. Die Frauen, die die richtige Genstruktur tragen, um die Rasse vor dem Aussterben zu bewahren. Vali hat alle Hände voll zu tun mit dem Chaos, das, nach dem Zusammenbruch des alten Ordens, überall um ihn herum herrscht. Zusätzlich zu der Bedrohung durch Lucius, ist jetzt noch mit Angriffen von Ratsmitglied Andreas zu rechnen, der nach dem Kampf im Hauptquartier flüchten konnte. Vali fehlen die Männer und so muss er Thore allein auf die Suche nach einer der Filias schicken, deren Name ihnen zugespielt wurde.
Ständig konfrontiert mit Valis Glück, ist Thore erleichtert, als er sich endlich wieder auf die Suche machen kann, denn in Avalon halten ihn keine zehn Pferde mehr. Er beginnt seine Suche, wo er sie abbrechen musste, als Vali das Todesurteil durch den Rat drohte. In Nepal.
K.D. Hunter ist eine geschätzte Physiotherapeutin und Heilpraktikerin, aber ihre medizinischen Fähigkeiten helfen ihr nicht, als sie während einer Fortbildungsreise von unheimlichen Wesen angegriffen wird. Es ist ein Wolf, der plötzlich aus dem Nichts auftaucht und sie beschützt. Sie flüchtet und macht sich auf den Weg nach Hause, zurück nach Deutschland und zu ihrer Tante, die als Hexe und Pensionsbesitzerin ihren Lebensunterhalt verdient. Im Gepäck hat sie ein Souvenir der besonderen Art, denn der Wolf ist ihr gefolgt, in der charmanten, charismatischen Form von Thore. K.D. ist von der Begleitung wenig begeistert. Sie fühlt sich verfolgt und versucht den aufdringlichen Schönling loszuwerden, aber das gestaltet sich schwieriger, als sie hofft.
Während Thore immer noch von Sarah träumt und einer Verbindung zu ihr, ist der Wolf, von K.D. mehr und mehr fasziniert. Das Tier ahnt, was der Wächter zu verdrängen sucht und beginnt, sich gegen Thore aufzulehnen. Zwei Herzen schlagen in einer Brust und tragen ihren ganz eigenen Kampf aus, um die tiefe Sehnsucht zu stillen, die beide erfüllt. Als K.D. verschwindet, überlässt Thore schließlich, dem Wolf in sich die Führung, um sie zu finden.

 

Kyra wurde gerettet und nach Avalon gebracht, aber der Preis dafür ist hoch. Sie wird von den schrecklichen Bildern ihrer Vergangenheit gequält und von einer ungewissen Zukunft, denn Thores Wolf weigert sich ihn freizugeben. Selbst als seine Brüder in höchster Lebensgefahr schweben, kann Thore den Wolf nicht bezwingen. Wird er jemals zurückkehren können? Vali braucht, im Kampf gegen Andreas und die Abtrünnigen des Ordens, dringend jede Unterstützung. Von Schuldgefühlen geplagt und, um Thore zu helfen begibt sie sich schließlich, gemeinsam mit dem Wolf, auf eine gefährliche Reise in ihre Vergangenheit. Auf der Suche nach einem Heilmittel, muss sie erkennen, dass sie nicht alle Wunden heilen kann.

Kyra

Die Wächtersaga Buch 4

 

Tomasz

Die Wächtersaga Buch 5

Tomasz ist der Stille. Der Professor. Der Wächter mit der höchsten Kontrolle über seine Fähigkeiten. Diese Kontrolle ist lebenswichtig. Nicht nur für ihn, sondern auch für alle in seiner Nähe, denn er gehört zu der Sorte Wächter, für die der Codex einst erschaffen wurde. Seit des Untergangs des Ordens kümmert er sich um sämtliche Aufgaben, die Vali und die anderen ihm auftragen. Er forscht, recherchiert und ermittelt, aber selbst die größte Kraft und die größte Ergebenheit können ihn nicht davor bewahren, Fehler zu begehen. Er beginnt, an sich zu zweifeln, und kniet sich noch tiefer in seine Arbeit.
Als Thore endlich wieder als Mensch zurückkehrt und von seinen Erlebnissen berichtet, verliert Tomasz den Glauben an sich. Die einst so eisenharte Kontrolle droht zu zerbrechen und zwingt ihn, einen alten Kampf wieder aufnehmen. Einen Kampf, den er längst gewonnen glaubte. Den Kampf gegen sich selbst.

 

Storyteller

- Designed for love

Bücher sind out, Filme sind out. Storys sind das neue Unterhaltungsmedium für die Massen. Eine virtuelle Welt, die alles vereint, was die Menschen an guten Geschichten lieben und die es ihnen erlaubt, hautnah in das Geschehen einzutauchen. Die Technik, die es ermöglicht diese realistischen Schauplätze zu erschaffen, nutzt die direkte Gedankenübertragung von Mensch zu Maschine. Die Storydesigner schreiben ihre Romane nicht mehr, sie denken sie und lassen ihre Gedanken von Dateneinheiten aufzeichnen.
Fredy Leon, Storydesignerin und fast Exfrau steckt in Schwierigkeiten. Nach einem Krankenhausaufenthalt, ist sie mit ihrer neusten Story im Verzug. Der Verlag erlaubt jedoch keine Verspätung. Der Markt ist heiß umkämpft und Zeit ist Geld.
Geld das auch Fredy fehlt, nachdem sie sich frisch von ihrem Ehemann getrennt hat. Sie braucht einen Bestseller und sie braucht ihn gestern. Um eine gute Story zu kreieren schickt sie ihren Helden - Levante - durch die Hölle und zurück, bis sie plötzlich feststeckt in der 3D Welt ihres eigenen Romans. Um wieder in die Realität zurückkehren zu können braucht sie Levantes Hilfe.
Aber was wird er tun, wenn er herausfindet, dass sie es ist, die für sein Leid verantwortlich ist?

 

© 2023 by WRITERS INC. Proudly created with Wix.com